Gutachten
Service & Gebrauchtboote / Gutachten


leider etwas größere Baustelle - schnell ist das jedenfalls nicht mehr...
 
 
 
Unsere Reparaturen, Kostenvoranschläge und Kostenschätzungen werden von allen gängigen Bootsversicherungen anerkannt, häufig werden wir sogar um Gutachten oder weiterhelfenden Auskünften bei schwierigen / großen Schäden direkt von den Versicherungen gebeten.

Dank digitaler Bilder und E-mail sind mittlerweile auch schnelle erste grobe Abschätzungen sofort möglich, ohne das wir das Boot hier in der Werkstatt haben müssen. Vor allem wenn z.B. mitten in der Regattasaison einmal schnell entschieden werden muss.

Also einfach bei Riggschäden oder anspruchsvollen GFK / Sandwich Schäden wo es oft regional kaum jemanden gibt der das fachgerecht bearbeiten könnte, schnell ein Bild zu uns mailen und dann können wir kurzfristig das weitere Vorgehen mit der Versicherung absprechen. Die Versicherungen sind auch froh, wenn sie die Kosten für Gutachten sparen können und den Fall in absolut kompeteten zuverlässigen Händen sehen.

 

 

das passiert halt mal im Regattabetrieb..............
auch dieser Schaden wurde geschätzt und dokumentiert, fristgerecht perfekt repariert und alles abgewickelt und dann von wieder beruhigten Kunden abgeholt
 
 

 
leider heftigst aufgelaufgen mit dem Ruder.....
aber auch so ein Schaden ist schnell eingeschätzt und erfasst damit die Veraztung dann sofort starten kann
 
 

hier hatte jemand der Regattaleitung schnell mal Tatsachenbilder gemacht
es war halt zu flach in Workum am Ijsselmeer

hier wurde kein Gutachten benötigt - das Bild reichte.....
aber am Wochenende danach war der 29er wieder im Einsatz mit neuem Mast und neu montierter Mastspur und kleinen Rumpfschäden perfekt verarztet
 
 

 
 
Mastschäden sind schnell und einfach zu schätzen,
denn ab ist ab.....
und verbogen ist bei Alu nicht zu retten
 
Der Aufwand für Umbau des Riggings und von benutzbaren Teilen ist schnell abschätzbar

icon drucker Druckversion